Gonorrhoe

Nach der Geburt erhält Ihr Kind eine sogenannte Crede’sche Prophylaxe. Hierbei wird dem Neugeborenen 0,5 – 1%ige Silbernitratlösung in die Lidfalten des Auges geträufelt, um eine Augeninfektion mit Gonokokken zu verhindern.Dies ist für Ihr Kind jedoch schmerzhaft. Falls daher vor Geburt durch die Untersuchung eines Abstriches eine Infektion mit Gonokokken ausgeschlossen werden kann, ist die Crede’sche Prophylaxe nicht erforderlich.